Zoom enthüllt die neuen F2 und F2-BT Field Recorder

10. November 2020| Zoom

Zoom freut sich, den F2 Field Recorder anzukündigen – Zoom´s kleinster und leichtester Recorder mit 32-Bit-Float-Technologie. Die 32-Bit-Float-Technologie, die mit unserem preisgekrönten F6 Field Recorder eingeführt wurde, ermöglicht die Aufnahme lautester Audiosignale ohne jegliche Verzerrungen und der Notwendigkeit des Einpegelns oder der Pegel-Anpassung während der Aufnahme.

Der F2 zeichnet direkt auf Micro-SD- und SDHC-Karten bis zu 512 GB auf, und die Betriebsdauer beträgt mit 2 AAA-Batterien bis zu 15 Stunden. Zur einfacheren Anpassung der Einstellungen können Sie den F2 über USB-C an einen PC oder Mac anschließen und unseren F2 Editor verwenden, um Einstellungen anzupassen, SD-Karten zu formatieren und vieles mehr. Der USB-Anschluss macht es auch einfach, Dateien auf Ihren Computer zu übertragen, um sie mit der mitgelieferten Audio-Software zu bearbeiten.

Die hochpräzise interne Uhr (±0,5ppm) vermeidet jegliche Probleme bei der Audio- und Videosynchronisierung, und für den Einsatz an professionellen Set’s können Sie die F2-BT-Version wählen, die eine drahtlose Timecode-Synchronisierung über Bluetooth ermöglicht. Das eingebaute Bluetooth ermöglicht auch die Verbindung mit der F2 Control App zum Kontrollieren der Einstellungen und zur Fernsteuerung der Transportfunktionen (nur Modell F2-BT). Die F2 eignet sich perfekt für die Aufnahme von Interviews an jedem beliebigen Ort und ist die perfekte Audiolösung für Kreative, die viel unterwegs sind.

MERKMALE

  • Leichter und kompakter Audiorecorder
  • Aufnahmen im Format 32 Bit Float für einen großen Dynamikbereich und übersteuerungsfreie Aufnahmen
  • Keine Gain-Anpassung notwendig
  • Aufnahmedateien in den Formaten 44,1 kHz/32 Bit Float und 48 kHz/32 Bit Float
  • Rec-Hold-Funktion zum Schutz vor einer versehentlichen Bedienung der Tasten
  • Stereophone 3,5 mm Mic/Line-In-Miniklinkenbuchse mit Plug-in Power (2,5 V)
  • Stereophone 3,5 mm Phone/Line-Output-Buchse mit eigenem Lautstärkeregler
  • 80 Hz Hochpassfilter
  • Hochpräzises internes Clock-Signal (±0,5 ppm) verhindert Probleme bei der Audio/Video-Synchronisation
  • Drahtlose Timecode-Synchronisation (nur Modell F2-BT)*
  • Aufzeichnung direkt auf microSD- und microSDHC-Karten mit bis zu 512 GB Kapazität
  • USB-C zur Bearbeitung der Einstellungen mit F2 Editor auf einem Computer
  • Integrierte Bluetooth-Funktionalität zur drahtlosen Verbindung mit der F2 Control App zur Anpassung der Einstellungen und zur Fernbedienung (nur Modell F2-BT)
  • Stromversorgung über zwei herkömmliche AAA Alkaline-/Lithium-Batterien, NiMH-Akkus oder ein Netzteil (AD-17)
  • Bis zu 15 Stunden Laufzeit (F2-BT: 14 Stunden) mit zwei AAA-Alkaline-Batterien

*F2-BT-Verbindung zu einem UltraSync BLUE von Timecode Systems erforderlich.

Mehr erfahren über den Zoom F2…

Mehr erfahren über den Zoom F2-BT…